TEAM-ANDRO.com

Ramona Valerie Alb Interview vom 07. Februar 2012

von TEAM-ANDRO Media  Abonnement
18.060 Aufrufe | 32 Kommentare
  • Teilen
  • Embed
  • Favorit
  • Melden
3.75/5 (91 User)

Interview ALL STARS Athletin Ramona Valerie Alb

Bitte einloggen oder kostenlos anmelden um einen Kommentar zu schreiben!
32 Kommentare | Seite 1 von 2 Neu laden
1 2
  1. FaNb0ii
    sehr hübsch die ramona
    sie hat potenzial ich wünsche alles gute
  2. Imajin
    Ramona ist nett anzuschauen und verdient auch Respekt für Ihr Training und die Diät, aber den Sinn einer Bikiniklasse versteh ich nicht, vor allem wenn man nach den "offiziellen" Bewertungskriterien geht siehe Info Internet:

    Bewertungsrichtlinien: Symmetrische Körperform, Proportion, allgemeine Körperpflege, weibliche Ästhetik, sportive, feminine Gesamterscheinung, Frisur, Make up.
    Muskulosität oder Definition sind keine Wertungskriterien.
  3. moschr
    warum wird sie so schlecht bewertet? ich bin froh dass es überhaupt frauen gibt die ernsthaft trainieren, bei mir im studio gibts sowas gar nich. un nett is sie doch auch.
  4. Imajin
    moschr hat geschrieben:warum wird sie so schlecht bewertet? ich bin froh dass es überhaupt frauen gibt die ernsthaft trainieren, bei mir im studio gibts sowas gar nich. un nett is sie doch auch.


    Nein sie wird nicht zu schleccht bewertet. Die Bewertungskriterien der Bikini sind sehr undurchsichtig und willkürlich und noch subjektiver als im normalen BB.
  5. macius2008
    (**)
  6. Bodybuilder014
    Grässliche Musik :D
  7. moschr
    ich meinte schlecht bewertet bezüglich des videos. weil das vid nur 3 sterne hatte oda so
  8. mello
    Die Bikinieklasse als Einstieg in den Sport - super.
    Das Rumgewackel beim "Posen" einfach nur dämlich.
  9. Manuel Bauer
    finde ich auch daß die bikiniklassen nett anzusehen sind, für mich persönlich sind diese klassen bei bodybuilding und fitnessklassen fehl am platz. letztendlich ist diese klasse sehr schwierig zu bewerten und einzelne vorlieben von kampfrichtern spielen da sicherlich mit rein.
  10. ele aKa aLex
    hmmm komplett nüchtern ins Cardiotraining, keine BCAAs, Whey oder vergleichbares...?! Mich würde interessieren wie lange das Cardioprogramm dauert und wieso nichts für den Muskelschutz...
  11. Phil Rami
    Hübsches Gesicht
  12. kingel
    #06# (**) (**) :D
  13. Geek123
    ele aKa aLex hat geschrieben:hmmm komplett nüchtern ins Cardiotraining, keine BCAAs, Whey oder vergleichbares...?! Mich würde interessieren wie lange das Cardioprogramm dauert und wieso nichts für den Muskelschutz...


    Weil Muskelschutz nur Propaganda der Eiweißindustrie ist.
  14. nofx1980
    GeeKillor hat geschrieben:
    ele aKa aLex hat geschrieben:hmmm komplett nüchtern ins Cardiotraining, keine BCAAs, Whey oder vergleichbares...?! Mich würde interessieren wie lange das Cardioprogramm dauert und wieso nichts für den Muskelschutz...


    Weil Muskelschutz nur Propaganda der Eiweißindustrie ist.


    Sehr gut!
  15. PureAesthetics
    also, sie is ja n nettes mädel. aber das posing der bikini klasse ist ja mal ehrlich sowas von lachhaft...
  16. Zippo90
    kann mir jemand sagen wie das Lied heißt?
  17. KraftSiegKondition
    GeeKillor hat geschrieben:
    ele aKa aLex hat geschrieben:hmmm komplett nüchtern ins Cardiotraining, keine BCAAs, Whey oder vergleichbares...?! Mich würde interessieren wie lange das Cardioprogramm dauert und wieso nichts für den Muskelschutz...


    Weil Muskelschutz nur Propaganda der Eiweißindustrie ist.


    Tzzz iiiimmer diese Ahnungslosen, bevor man Cardio macht, sollte man eigentlich schon so 10 g reine BCAAs nehmen und die direkt mit einem Whey-Shake mit exakten 42,22 g Whey runter spülen. Ansonsten kommt sofort der Katabole Teufel und holt dich !!!!! :D ;)
  18. SkyHigh
    ele aKa aLex hat geschrieben:hmmm komplett nüchtern ins Cardiotraining, keine BCAAs, Whey oder vergleichbares...?! Mich würde interessieren wie lange das Cardioprogramm dauert und wieso nichts für den Muskelschutz...


    sie geht nüchtern & ohne bcaa, whey o.ä. ins cardio-training (by the way: auch so oft.. "5-6 mal die woche"), weil sie muskeln verbrennen muss. in der off-season hat ramona zu viel aufgebaut ("zu viel" in diesem Fall natürlich für ihre bikini klasse) und muss nun zusehen, dass sie es wieder "wegbekommt" (hat sie mir selber geschrieben - also nicht das sich hier jetzt jmd. denkt, ich hab mir iwas aus dem finger gezogen..)

    zum video/thema: ich bin überzeugt, dass sie sehr gewissenhaft & hart trainiert, was ich sehr schätze (vor allem bei frauen). eine sehr hübsche, sympathische und nette athletin - weiter so & lob an dieser stelle. viel erfolg bei deinen wettkämpfen.
  19. docbar
    Zippo90 hat geschrieben:kann mir jemand sagen wie das Lied heißt?

    Elle Lefant - Runaways
  20. Zippo90
    dank dir
32 Kommentare | Seite 1 von 2
1 2

Ramona Valerie Alb Interview vom 07. Februar 2012

Hochgeladen am 10.03.2012 | 32 Kommentare | Aufrufe 18.060 | Dauer 06:54

Tags: Ramona Valerie Alb Interview

Beschreibung

Interview ALL STARS Athletin Ramona Valerie Alb

Bla bla bla

Videoverstoß melden

Embedcode generieren

Code zum Einbinden
Kurz URL
Video URL (Permalink)