TEAM-ANDRO.com

Lukas Wyler - oder wie man mit Disziplin und Struktur in acht Jahren zum Top-Bodybuilder wird.

von HerculeanHeroes  Abonnement
878 Aufrufe | 1 Kommentare
  • Teilen
  • Embed
  • Favorit
  • Melden
5/5 (2 User)

Ich bin am 04.02.1987 geboren und betreibe seit meinem 18. Lebensjahr Bodybuilding. Meinen ersten Wettkampf bestritt ich mit 24 Jahren und 104 kg Wettkampfgewicht auf der IFBB Schweizermeisterschaft. Dort belegte ...

Bitte einloggen oder kostenlos anmelden um einen Kommentar zu schreiben!
1 Kommentare | Seite 1 von 1 Neu laden
  1. chifer
    Schön den Lukas mal in "Züridütsch" zu hören.
1 Kommentare | Seite 1 von 1

Lukas Wyler - oder wie man mit Disziplin und Struktur in acht Jahren zum Top-Bodybuilder wird.

Hochgeladen am 10.11.2017 | 1 Kommentare | Aufrufe 878 | Dauer 08:25

Tags: Lukas Wyler

Beschreibung

Ich bin am 04.02.1987 geboren und betreibe seit meinem 18. Lebensjahr Bodybuilding. Meinen ersten Wettkampf bestritt ich mit 24 Jahren und 104 kg Wettkampfgewicht auf der IFBB Schweizermeisterschaft. Dort belegte ich den 3. Platz.
2013 holte ich bei der Internationalen Herbstmeisterschaft sowie der darauffolgenden Schweizermeisterschaft den Klassen-, sowie den Gesamtsieg mit 116 kg, einem Gewicht, das bis dato noch niemand auf einer Schweizer Bühne präsentiert hatte. Dann ging es sofort weiter mit der ASC (Arnold Classic, Ohio, USA), wo nicht alles optimal lief – ich wurde Siebter.
Ein Jahr später, in 2015, flog ich erneut nach Ohio und holte den Klassensieg sowie mit 5:0 Jurystimmen den Gesamtsieg, was bisher mein größter Erfolg ist. Mit diesem Sieg habe ich die Pro Card erhalten und bin dadurch berechtigt, ausschliesslich an IFBB Profiwettkämpfen teilzunehmen.
[1 - 20 von 486]
Mehr Videos anzeigen

Bla bla bla

Videoverstoß melden

Embedcode generieren

Code zum Einbinden
Kurz URL
Video URL (Permalink)