TEAM-ANDRO.com

Manuel Bauer an Ostern 2008 (I)

von Stephen  Abonnement
18.870 Aufrufe | 17 Kommentare
  • Teilen
  • Embed
  • Favorit
  • Melden
4.93/5 (58 User)

Manuel Bauer - erster Teil unserer Reihe

Bitte einloggen oder kostenlos anmelden um einen Kommentar zu schreiben!
17 Kommentare | Seite 1 von 1 Neu laden
  1. ronnie_coleman
    Manuel du wirst es schon an die Spitze schaffen sehr netter und guter Athlet!!
  2. Pr1me
    schliess ich mich an, weiter so :)
  3. basti_one
    ich liebe einfach die videoserien von andro über deutsche bodybuilder, wie mauelbauer oder ronny rockel=)
    freu mich auf mehr;)
  4. wenni@testo
    Respekt du bist mir aber mal tausendmal sympatischer als so ein kai greene mit seiner seltsamen performance bei den ny pro... ! KAnnst stolz auf dich sein !
  5. cuno
    ich bin leicht verwirrt warum sagt er das man nachm train kein protein shake zu sich nehmen soll und stattdessen komplexe Kohlenhydrate?? Oder ist das nur auf seine Diet bezogen?
    mfg
  6. Saebelzahnigel
    Diese Blähbäuche von den ganzen Profis sind doch sowas von hässlich. Und dieses ständige Zeigen von irgendwelchen Supplements kann man auch schon nicht mehr sehen. Sollen die doch lieber mal zeigen was sie so wöchenlich an anabolen Steroiden konsumieren. Das würde viele sicherlich viel mehr interessieren.
  7. b34m73R
    Das Video bricht bei mir nach ca 6 min ab, genau wie die anderen Vids der Reihe? Jemand ne Ahnung warum?
  8. Stephen
    Es gab mal eine Inkompatibilität mit einer bestimmten Version des Firefox-Addons Firebug.

    Ansonsten probiere es dioch mal mit einem anderen Browser, bitte.

    Gruß
  9. Power Aki
    toller Typ #04#
  10. DKAo
    Das ist ein absoluter Profi Körper, und gar kein schlechter
  11. BensonPB
    schönes vid, nur das geraschell von der kamera nervt
  12. bb-forlife
    Völliger Quatsch mit dem after-workout-shake. Die Leber gibt über 24 stunden gleichmäßig aminosäuren ins blut ab, auch wenn stundenlang nichts gegessen wurde. Das heißt wenn man 2-3 stunden vor dem Training ausreichend isst, dann bleibt genügend Baumaterial vorhanden. Denn voller als voll kann man das Glas nicht füllen - bildlich gesprochen!
  13. frankmcG
    bb-forlife hat geschrieben:Völliger Quatsch mit dem after-workout-shake. Die Leber gibt über 24 stunden gleichmäßig aminosäuren ins blut ab, auch wenn stundenlang nichts gegessen wurde. Das heißt wenn man 2-3 stunden vor dem Training ausreichend isst, dann bleibt genügend Baumaterial vorhanden. Denn voller als voll kann man das Glas nicht füllen - bildlich gesprochen!

    Leider hört niemand auf dich sondern auf manuel
  14. PAIN-ADDICTED
    Saebelzahnigel hat geschrieben:Diese Blähbäuche von den ganzen Profis sind doch sowas von hässlich. Und dieses ständige Zeigen von irgendwelchen Supplements kann man auch schon nicht mehr sehen. Sollen die doch lieber mal zeigen was sie so wöchenlich an anabolen Steroiden konsumieren. Das würde viele sicherlich viel mehr interessieren.
    so siehts aus!!! *upsmilie*
  15. cojones
    PAIN-ADDICTED hat geschrieben:
    Saebelzahnigel hat geschrieben:Diese Blähbäuche von den ganzen Profis sind doch sowas von hässlich. Und dieses ständige Zeigen von irgendwelchen Supplements kann man auch schon nicht mehr sehen. Sollen die doch lieber mal zeigen was sie so wöchenlich an anabolen Steroiden konsumieren. Das würde viele sicherlich viel mehr interessieren.
    so siehts aus!!! *upsmilie*


    in den unteren gewichtsklassen oft weniger als manche hobby strandposer ausn gym..
  16. Enoch
    flüssiger rauch xD...sachen gibts *drehsmilie*
  17. Amos_Martell
    alles keine klaorien und kein fett. interessant was Menschen konsumieren die sich gesundheitsbewusst nennen. Allergien und unseren Vorfahren unbekannte Krankheiten, wie zb ADHS, Alzheimer usw, werden immer wieder in Verbindung mit diesem synthetischen Dreck gebracht. Bin mal gespannt wann bei den ami arschkriechern wie matze die ersten symptome auftreten, no hate, aber sich so ein mist reinzufahren ohne irgendwelche langzeitstudien zu rate zu ziehen ist gelinde gesagt fahrlässig, aber vielleicht auch eine art natürliche selektion, chemo regelt yiiiööör
17 Kommentare | Seite 1 von 1

Manuel Bauer an Ostern 2008 (I)

Stephen

170 Videos
Hochgeladen am 03.04.2008 | 17 Kommentare | Aufrufe 18.870 | Dauer 61:27

Tags: Manuel Bauer

Beschreibung

Manuel Bauer - erster Teil unserer Reihe
[1 - 20 von 170]
Mehr Videos anzeigen

Bla bla bla

Videoverstoß melden

Embedcode generieren

Code zum Einbinden
Kurz URL
Video URL (Permalink)