TEAM-ANDRO.com

(Kreuzheben) Training am 03.09.2010 im Powerhouse Berlin

von MrBigGustav  Abonnement
3.535 Aufrufe | 13 Kommentare
  • Teilen
  • Embed
  • Favorit
  • Melden
4.11/5 (19 User)

(Kreuzheben) Training am 03.09.2010 im Powerhouse Berlin 6 x 160 kg - 352 Ibs, 4 x 180 kg - 397 Ibs, 4 x 200 kg - 440 Ibs, 4 x ...

Bitte einloggen oder kostenlos anmelden um einen Kommentar zu schreiben!
13 Kommentare | Seite 1 von 1 Neu laden
  1. der Suchende
    die musik ist schon mal spitze...hahahahahahaha #04# und deine leisung kann sich auch sehen lassen. dürfte ich wie alt du bist?
  2. MrBigGustav
    der Suchende hat geschrieben:die musik ist schon mal spitze...hahahahahahaha #04# und deine leisung kann sich auch sehen lassen. dürfte ich wie alt du bist?


    53 Jahre *upsmilie*
  3. noaH//
    sehr gut *upsmilie* wie lange trainierst du schon? da du schon etwas älter bist und trotzdem noch fit bist, hast du keine schäden oder schmerzen obwohl du immer kreuzheben gemacht hast?
  4. MrBigGustav
    noaH// hat geschrieben:sehr gut *upsmilie* wie lange trainierst du schon? da du schon etwas älter bist und trotzdem noch fit bist, hast du keine schäden oder schmerzen obwohl du immer kreuzheben gemacht hast?


    Kreuzheben mache ich seit 3 Jahre und habe da mit keine Probleme *upsmilie*
  5. copypaste
    Tolle Leistung !! *upsmilie*
  6. DerAndiii
    #06#
  7. martin1986
    beeindruckende kraftleistung! #06# vor allem für dein alter..starker mann!

    aber warum beginnst du die übung mit der hantel auf den ablagen des kniebeugenständers?
    1. klassisches kreuzheben beginnt vom boden aus (deadlift=heben eines toten (d.h. auf dem boden ruhenden) gewichts).
    bei deiner power würde sich auf jeden fall einmal die teilnahme an einem wettkampf lohnen, aber auch dort wirst du wettkampfgültig (also vom boden aus) heben müssen.
    2. es stellt ein nicht geringes und eigentlich ziemlich überflüssiges risiko für knie etc. dar, mit 240kg durch die gegend zu laufen..!
  8. t0MMY
    Boah echt ne gute Leistung!! Stark!!
  9. MrBigGustav
    martin1986 hat geschrieben:beeindruckende kraftleistung! #06# vor allem für dein alter..starker mann! aber warum beginnst du die übung mit der hantel auf den ablagen des kniebeugenständers? 1. klassisches kreuzheben beginnt vom boden aus (deadlift=heben eines toten (d.h. auf dem boden ruhenden) gewichts). bei deiner power würde sich auf jeden fall einmal die teilnahme an einem wettkampf lohnen, aber auch dort wirst du wettkampfgültig (also vom boden aus) heben müssen. 2. es stellt ein nicht geringes und eigentlich ziemlich überflüssiges risiko für knie etc. dar, mit 240kg durch die gegend zu laufen..!
    Ich mache Wettkämpfe im KDK (IP F) habe da von der Ablage genommen, weil das für mein Knie besser gewesen ist.Hatte danach OP und ist immer noch nicht gut (Knorpel schaden) *upsmilie*
  10. MrBigGustav
    t0MMY hat geschrieben:Boah echt ne gute Leistung!! Stark!!

    danke schön.. *upsmilie*
  11. Sunnyfit
    Super Musik und saubere Leistung #04#
  12. MrBigGustav
    Sunnyfit hat geschrieben:Super Musik und saubere Leistung #04#

    danke *upsmilie*
  13. de_kas
    masochist ^^ #04#
13 Kommentare | Seite 1 von 1

(Kreuzheben) Training am 03.09.2010 im Powerhouse Berlin

Hochgeladen am 16.01.2012 | 13 Kommentare | Aufrufe 3.535 | Dauer 02:40
Aufnahmedetails: Berlin, Germany vom 16.01.2012

Tags: Kreuzheben Gfsa K3k Strongman

Beschreibung

(Kreuzheben) Training am 03.09.2010 im Powerhouse Berlin
6 x 160 kg - 352 Ibs,
4 x 180 kg - 397 Ibs,
4 x 200 kg - 440 Ibs,
4 x 220 kg - 485 Ibs,
1 x 240 kg - 529 Ibs,
[1 - 5 von 5]

Bla bla bla

Videoverstoß melden

Embedcode generieren

Code zum Einbinden
Kurz URL
Video URL (Permalink)